Wichtige Infos

Redaktionsschluss

südwestinfo Ausgabe und Redaktionsschluss

Januar / Februar: 18. Dezember
März / April: 18. Februar
Mai / Juni: 18. April
Juli / August: 18. Juni
September / Oktober: 18. August
November / Dezember: 18. Oktober

Einsendeanschrift für Berichte

Bitte senden Sie Ihre Berichte an:

Bruno Erni ESDVF
Kirchbergstr. 8
D-69245 Bammental
Tel.: 06223 / 40 877
eMail: Bruno Erni

Er stellt die Berichte meist tagesaktuell auf die Landeshomepage.

Die Berichte werden dann an den Redakteur der “südwestinfo” automatisch weiter geleitet.

Auslieferung der südwestinfo per eMail

Die südwestinfo ist das offizielle Organ des DVF-Landesverbandes Baden-Württemberg, sie erscheint 2-monatlich, am Anfang jeden ungeraden Monats und wird allen DVF-Club- und DVF-Direktmitgliedern direkt per eMail zugeschickt

Ausnahmen:
Wegen der Sommer- und Winterferien wird die südwestinfo erst später verschickt:
Ausgabe Januar / Februar: Versand erst am 13. Januar
Ausgabe September / Oktober erst am 13. September

Berichte können alle DVF-Vereine, DVF-Mitglieder und DVF-Direktmitglieder zur Veröffentlichung einsenden.
Berichte von Clubs, Mitgliedern oder Hobbyfotografen die nicht dem DVF angehören können nur veröffentlicht werden, wenn dies im Zusammenhang mit DVF-Veranstaltungen steht, oder zur Förderung des DVF, der DVF-Landesverbände, der DVF-Clubs und DVF-Direktmitgliedern, oder der Hobbyfotografie im allgemeinen dient (im Zweifelsfall trifft die endgültige Entscheidung der 1.Landesvorsitzende).

Denken Sie daran : Die südwestinfo ist Ihr Organ, für Ihre Informationen und nicht das Sprachrohr des Redakteurs.
In der südwestinfo werden nur Berichte veröffentlicht mit sachlichem Inhalt.
Endlose Diskussionen, Polemik usw. werden nicht veröffentlicht.

INFO zu unseren Landesnachrichten der "südwestinfo"

Liebe DVF Mitglieder liebe Fotofreunde,

unsere Landesnachrichten des DVF Landesverbandes Baden-Württemberg die “südwestinfo” wird ja nicht nur hier auf unserer Homepage veröffentlicht, sondern jedes DVF Mitglied in Baden-Württemberg erhält diese auch als PDF Datei per eMail zugeschickt.
Sollten Sie die “eMail südwestinfo” noch nicht erhalten, senden Sie eine eMail an den 1. Landesvorsitzenden:
Jochen Preuß DVF
Monreposstr.9/1
D-71634 Ludwigsburg
Telefon u. FAX: 07141 / 688 70 59
eMail: Jochen Preuß

>>>Bitte geben Sie Ihre DVF Club- und Mitgliedsnummer an<<<

Die aktuelle und auch ältere Ausgaben der südwestinfo finden Sie auch hier auf unserer Homepage

Berichte für die südwestinfo

Hinweis

Hallo liebe Fotofreunde, in der letzten Zeit treffen immer wieder Berichte zu spät bei der südwestinfo- Redaktion ein, die dann zwar in der “südwestinfo” veröffentlicht werden, aber die Termine sind bereits verstrichen, sodass andere interessierte Fotofreunde z.B. eine Ausstellung nicht mehr besuchen können.
Bitte schickt Eure Berichte und Informationen rechtzeitig, damit diese bereits vor dem betreffenden Termin in der südwestinfo veröffentlicht werden können, was sicher in Eurem eigenen Interesse ist.
Der Redaktionsschluss der südwestinfo ist wirklich sehr kurz vor dessen Erscheinungstermin, so,dass bei rechtzeitigem Einsenden eines Berichtes dieser auch rechtzeitig veröffentlicht werden kann.

Beispiel
Ist Ihre Veranstaltung z.B. am 15. Oktober, dann müssen Sie Ihr Bericht bereits bis zum 22 August eingeschickt haben, denn dann wird Ihr Bericht auch in der nächsten Ausgabe der südwestinfo September / Oktober veröffentlicht, die Anfang September allen DVF-Mitgliedern im DVF-Land Baden-Württemberg per eMail zugeschickt wird.
Zu spät eingegangene Berichte werden aber selbstverständlich (meist tagesaktuell) in der Internet-südwestinfo veröffentlicht:

Termine

Schicken Sie Ihre Berichte und Informationen über Ihre Veranstaltungen und Aktionen rechtzeitig, damit andere Clubs und Mitglieder die Termine einplanen und so auch zu Ihren Veranstaltungen / Aktionen kommen können.

Berichtsform
Schicken Sie Ihre Berichte per eMail, das erleichtert ungemein die Weiterverarbeitung.
Die Berichte müssen in allgemeinüblichen Formaten vorliegen.
Das heißt:
- reine Textformate (xxx.txt , xxx.doc)
- aktuelle Berichte, die zum Erscheinungstermin „südwestinfo“ passen
- keine gescannten Dokumente wie Zeitungsausschnitte o.ä. !
- keine Snapshots von Internetseiten !
- Halten Sie die Berichte kurz und knapp.
- Wichtig ist das Wann, Was und Wo, eine Internetadresse und ein Ansprechpartner mit eMail-Adresse.

Berichtsart
Für Inhalte und deren Richtigkeit ist der jeweilige Einsender selbst verantwortlich!
Bei Leserzuschriften und Beiträgen muss der Redaktion Name und Anschrift bekannt sein.
Namentlich gekennzeichnete Beiträge stellen nicht in jedem Fall die Meinung der Redaktion dar.
Die Redaktion behält sich das Recht auf Kürzung vor.

Wichtiges
Die Redaktion stellt die Berichte (im Regelfall) im INTERNET auf der Landeshomepage ungekürzt dar.
In der südwestinfo können Berichte ggf. nicht in voller Länge erscheinen.
Der Inhalt der Berichte wird so wiedergegeben, wie diese der Verfasser geschrieben hat.
Eine Verantwortung für den Inhalt und Richtigkeit sowie für Irrtum und Druckfehler kann die Redaktion keine Verantwortung übernehmen.

Herausgeber der südwestinfo

DVF-Landesverband Baden-Württemberg
1. Vorsitzender
Jochen Preuß DVF
Monreposstr.9/1 
D-71634 Ludwigsburg
Telefon und FAX: 07141 / 688 70 59
eMail: Jochen Preuß