Treffpunkt Digitale Fotografie (Digitreff)

Digitreff

Der nächste Digitreff

Liebe Digitreff-Freunde,

Der nächste Digitreff findet am 9. März 2019 statt.
Einladung erfolgt in Kürze.

Als Thema haben wir HDR gewählt. Wolfgang Exler wird ein Referat zu diesem Thema halten. Bitte HDR Bilder mitbringen.

Bilder zur BuFo können ab dem 9. März eingereicht werden. Wer möchte, kann seine Bilderauswahl für die BuFo zur Bild-Besprechung mitbringen.

Also bis dahin.
Liebe Grüße
Heinz Fahrion

Rückblick

Liebe Digitreff-Freunde,

hier die Zusammenfassung von unserem 123. Digitreff, der wieder sehr gut besucht war.

„Wettbewerbsbilder – Fotowettbewerbe“ war unser Thema.
Wir hatten über 1 1/2 Stunden einen informativen Erfahrungsaustausch, bei dem viele Aspekte angesprochen wurden, die ich nur Stichwortartig wiedergeben kann. Zu einigen Themen habe ich Links hinzugefügt, aus denen noch mehr Informationen zu ersehen sind.

Was macht ein Wettbewerbsbild aus?

- es muss ein „eyecatcher“ (Hingucker, Blickfang) sein, da ein Juror nur wenige Sekunden zur Beurteilung hat.
- wichtig sind die Perspektiven – z.B. Vogelperspektive, Froschperspektive, Frontalaufnahme, Blickkontakt usw.
- Gestaltung, Linienführung, Idee, technische Ausführung, bei Themenwettbewerben Thema treffen -usw.

Wieviel Bildbearbeitung ist erlaubt?
- hängt vom Wettbewerb ab, ist in der Ausschreibung nachzulesen.
Bei Naturfotowettbewerben ist in der Regel nahezu keine Bearbeitung erlaubt, beim DVF gibt es keine Einschränkungen.

Wie erfolgt Jurierung der Bilder?
- es gibt Punktebewertung und Rundenbewertung. In der Regel gibt es zu Beginn der Jurierung einen Schnelldurchlauf aller Bilder zur Information.
Bei der Punktebewertung legt sich der Juror mit der Punktzahl fest, und sieht das Bild nach dem Informationsdurchlauf nur einmal zur Bewertung. Die vergebene Punktzahl zwischen 1 – 10 entscheidet dann über Annahme, Urkunde oder Medaille.
Die Rundenbewertung, wie sie beim DVF vorgenommen wird, hat Bruno Erni genau beschrieben.
Siehe Anhang. Vielen Dank dafür.

Was für Fotowettbewerbe gibt es? Unzählige, hier eine kleine Auswahl:
DVF Bundesfotowettbewerb, DVF Themenwettbewerb, DVF Landesfotowettbewerb, DVF Bezirksfotomeisterschaft
DVF Wettbewerbe
Glanzlichter
Blende-Zeitungsleserwettbewerb
Germanphotocup

Kosten?– bei vielen Wettbewerben ist eine Teilnahmegebühr zu entrichten. Die genauen Kosten sind in der Ausschreibung zu ersehen. Die Teilnahme am Blende Fotowettbewerb ist kostenfrei.

Was gibt es zu gewinnen? Es gibt Geldpreise, Sachpreise, Annahmen, Urkunden, Medaillen.
Dies ist jeweils aus in der Ausschreibung zu ersehen.
Beim Blende Wettbewerb sind Sach-Preise im Wert von insgesamt ca. 40000€ zu gewinnen!

Wo erfährt man die Ergebnisse?
Beim DVF über die Homepage
Dann gibt es beim DVF noch eine Punkteliste in der die Gesamtpunktzahl aller Teilnehmer zu sehen ist
- für Baden-Württemberg
- für Deutschland

Beim Blendewettbewerb, kann man die Ergebnisse und Bildergalerien auf der Homepage sehen
Blendenwettbewerb

Es war wieder rundum ein gelungener Digitreff mit tollen Bildern und guten Gesprächen.
Allen, die zum Gelingen beigetragen haben, ganz herzlichen Dank.

Heinz Fahrion

Foto: Peter Schano

Foto: Peter Schano

Foto: Karl-Jürgen Vierfuß

Foto: Karl-Jürgen Vierfuß

Foto: Renate Henkel

Foto: Renate Henkel

Foto: Heinz Fahrion

Foto: Heinz Fahrion

Digitreff INFO

Zum “Treffpunkt Digitale Fotografie” sind nicht nur DVF- Mitglieder eingeladen, sondern Jedermann / -frau, der/die sich für die Digitale Fotografie interessiert.
Der Digi-Treff ist kein Club/Verein, sondern wir treffen uns zwanglos (in der Regel alle 6 Wochen), um uns über digitale Themen zu unterhalten und auszutauschen.

Unser Treffpunkt:
Paladion, Silberweg 18, Böblingen, immer um 10:00 bis 13:00 Uhr
Siehe beiliegenden Plan PDF Datei