INFO zu den PDF Dokumenten

Um die nachfolgenden PDF-Dokumente einsehen zu können muß entweder der Adobe Acrobat Reader, oder ein kompatibles Programm auf Ihrem Rechner installiert sein.
Ist dies nicht der Fall, so finden Sie den Adobe Acrobat Reader auf fast allen Heft-CDs von Computerzeitschriften, oder laden Sie sich diesen von der Adobe Homepage herunter
Adobe Acrobat Reader herunter laden

Downloads von der DVF Homapage

Auf der DVF Homepage finden Sie viele nützliche Daten, Informationen und Grafiken die Sie herunter laden können

Regelwerk für Wettbewerbe und Ausstellungen

Bei der Frühjahrskonferenz 2016 des DVF Gesamtvorstandes in St. Wendel wurde das Regelwerk für Wettbewerbe und Ausstellungen beschlossen.
Außerdem wurde die Satzung überarbeitet, steht aber erst nachdem diese beim DVF Bundesverbandstag vorgestellt und genehmigt und vom Registergericht abgesegnet wurde zum Herunterladen zur Verfügung.

DVF Regelwerke

Nach intensiver Vorarbeit wurden die neu erstellten DVF-Regelwerke auf der Gesamtvorstandssitzung am 23. April 2016 in St.Wendel verabschiedet.
Diese Regelwerke sind die Grundlage für die aktuelle Arbeit im DVF und sollen durch neue Erfahrungen regelmäßig ergänzt und aktualisiert werden.

Regelwerk Wettbewewerbe

DVF Jury-Handbuch

Ehrungen und Auszeichnungen

Antragsformular

Formulare für DVF-Wettbewerbe

Meldeformulare, Bildlisten und ggf. auch Bildaufkleber werden immer speziell beim betreffenden Wettbewerb angeboten.
Laden Sie die Dokumente deshalb immer dort herunter und verwenden nur diese.

DVF Wettbewerbe:
Deutsche Fotomeisterschaft
Internationaler DVF-Digital-Salon
Süddeutsche Fotomeisterschaft
Norddeutsche Fotmeisterschaft
Themenwettbewerb
Bezirksfotomeisterschaften
und sonstige Wettbewerbe

Die Wettbewerbe finden Sie HIER

DVF Mitglied werden

Neuanmeldungen, Anschriftsänderungen, Clubwechsel, Kündigung
Die Neuanmeldung, Änderungen, Kündigungen können über die Onlineformulare erledigt werden:
Online-Formulare

Wolfgang Gorski DVF
DVF Mitgliederverwaltung und DVF-Info
Südbeeke 6
31180 Giesen
Tel: 015121 / 208 53 80
eMail: Wolfgang Gorski

xxx
Abstandsbalken schwarz

Download vom DVF - Landesverband Baden-Württemberg

Fotografieren und Datenschutz

Seit dem 28 Mai 2018 ist die Datenschutz Grundverordnung (DS-GVO) europaweit in Kraft.
Für viel Unruhe hat das allerseits gesorgt, vor allem auch unter den Fotografen in allen Fotoclubs. Allerlei Spekulationen wurden aufgestellt, die Menschen sind viel sensibler geworden, nicht selten sogar völlig überzogen und übervorsichtig.
Schon am 14.Mai 2018 hat der DVF Präsident und Justiziar Wolfgang Rau eine Abhandlung verfasst und auf der DVF Webseite Entwarnung gegeben:
Abhandlung von Justiziar Wolfgang Rau

Über ein Jahr ist seitdem vergangen, die Wogen haben sich noch nicht überall geglättet und vielerorts herrscht immer noch große Unsicherheit. Hier und da wird immer noch mit viel Unwissen spekuliert und gemutmaßt.

Grundsätzlich darf jeder zu privaten/persönlichen Zwecken jeden fotografieren – erst bei der Veröffentlichung gibt es Grenzen. In öffentlichen und privaten Gebäuden kann jedoch der Hausherr ein Hausrecht wahrnehmen und ein Fotografierverbot erteilen. Ein generelles Foto- und Filmverbot lässt sich mit der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) nicht begründen!

Jetzt hat der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit von Baden-Württemberg eine Broschüre verfasst mit welcher diese Unsicherheit ausgeräumt werden soll. In der Broschüre Fotografie-ren und Datenschutz – Kompakt und praxisorientiert werden auch ganz speziell die Bedürfnisse von Vereinen und Sportveranstantungen angesprochen und selbst das Fotografieren in Schulen hat im Anhang eine Beachtung gefunden.
Der Meinung, dass ein generelles Fotografierverbot sicher keine vernünftige Lösung ist, kann ich mich persönlich nur anschließen.

Die Broschüre ist als PDF Dokument kostenlos erhältlich und kann über folgende URL bezogen werden:
Broschüre: Fotografieren und Datenschutz

Inzwischen hat Wolfgang Rau eine weitere Zusammenfassung der DSGVO für Fotografen erstellt.

Das Dokument “DSGVO für Fotografen” gibt es hier zum Download PDF Datei

Wolfgang Exler
DVF Landesvorsitzender Baden-Württemberg

DSGVO für Fotografen

Inzwischen hat Wolfgang Rau eine weitere Zusammenfassung der DSGVO für Fotografen erstellt.

Das Dokument “DSGVO für Fotografen” gibt es hier zum Download PDF Datei

XXXX

Geschäftsordnung 2014 des DVF Landesverbandes Baden-Württemberg

Liebe DVF Mitglieder im DVF Landesverband Baden-Württemberg,

bei der Landeskonferenz 2014 wurde die geänderte Geschäftsordnung verabschiedet.

Diese können Sie hier einsehen und / oder auf Ihren Computer speichern und dann ggf. ausdrucken (PDF Datei)

Wolfgang Exler DVF
1. Landesvorsitzender

Was der DVF Landesverband Baden-Württemberg seinen DVF Mitgliedern bietet

Was der DVF Landesverband BW seinen DVF Mitgliedern bietet
Ein Flyer als PDF Datei zum Ausdrucken zur Weitergabe an Interessenten und DVF Mitgliedern

Hinweis:
Speichern Sie die PDF Datei auf Ihre Festplatte, dann können Sie die im Dokument enthaltenen Links direkt anklicken
(ggf. muss die Strg Taste gedrückt werden).

Finanzielle Unterstützung für fotografische Aktivitäten

Bei der Landeskonferenz anlässlich der Landesfotomeisterschaft 2016 in Herbrechtingen haben sich einige Änderungen ergeben.

Die neuen Bedingungen und das Antragsformular können herunter geladen werden PDF Datei

Das Protokoll Landeskonferenz, in dem die Änderungen beschrieben sind, kann jetzt von DVF Mitgliedern bei Wolfgang Exler DVF angefordert werden.
Bitte geben Sie hierbei Ihren Namen und Ihre DVF Club- und Mitgliedsnummer an.

Der DVF Landesverband Baden-Württemberg unterstützt finanziell Wettbewerbe, Ausstellungen, Workshops und andere Aktionen von DVF Clubs und DVF Direktmitgliedern.

Hierzu ist das Antragsformular vollständig ausgefüllt an den 1. Landesvorsitzenden Wolfgang Exler DVF rechtzeitig VOR der geplanten Aktion (Zeitraum siehe in den Bedingungen) einzureichen an:
Wolfgang Exler DVF
1. Landesvorsitzender
Florianstraße 10
70188 Stuttgart
Tel.: 07111669281
Fax: 07111669282
Mobil: 01590 4072646

Die Beträge der einzelnen Leistungen sind im Onlineformular nicht veröffentlicht.
Bevor Sie einen Antrag stellen fordern sie die Liste der Zuschüsse beim 1. Landesvorsitzenden mit eingetragenen Beträgen an.

Bildgrößen bei Wettbewerben

Liebe Fotofreunde,

bei der Landesfotomeisterschaft 2016 Baden-Württemberg waren wieder einige eingereichte Digitalbilder dabei, die NICHT den Maßen in der Ausschreibung entsprochen haben, sondern viel zu klein waren, einige sogar nur in 1/ 3 der geforderten Größe.
Anscheinend können einige Fotofreunde sich mit den Angaben in Pixeln nicht so gut aus, deshalb habe ich ein Dokument erstellt, das die Angaben in einer Ausschreibung ausführlich erklärt, sowohl bei Digitalfotos als auch bei Papierbildern.
Bildgrößen (PDF Datei)

In der Hoffnung, dass bei dem nächsten Wettbewerb die geforderten Bildgrößen eingehalten werden.

Bruno Erni ESDVF

DVF LOGOs

Die nachfolgenden 3 DVFs LOGOs können auf Plakaten, Flyern und sonstigen Werbeträgern, sowie auf Briefköpfen verwendet werden als Werbung für den DVF, bzw. für den DVF Landesverband Baden-Württemberg

Um die DVF LOGOSs herunter zu laden hier klicken
Speichern Sie die ZIP Datei auf Ihre Festplatte und entpacken dann diese.
Im Unterordner >>dvf_logos_bw_download<< finden Sie alle verfügbaren DVF LOGOs auch in verschieden Größen sowie ein Logo mit transparentem Hintergrund, das z.B. auf einen farbigen Hintergrund eingefügt werden kann.
(Siehe die Angaben in den Dateinamen).

Bitte lesen Sie aber unbedingt die dort enthaltene Word Datei >>INFO zu den DVF LOGOs.doc<<

Ein Muster eines Flyers, sowie einem Plakat liegen als PDF Datei vor:
Beachten Sie hier das DVF LOGO und dessen Größe.

Flyer
Der Flyer ist zweiseitig auf DIN A4 bedruckt und wird zweimal gefaltet.

Plakat
Das Plakat wird üblicherweise in der Größe DIN A3 gedruckt, kann aber auch in DIN A2 oder DIN A1 verwendet werden.

LOGO DVF Landesverband Baden-Württemberg

LOGO DVF Landesverband Baden-Württemberg

Das LOGO des DVF Landesverbandes Baden-Württemberg

Klicken Sie auf den Link, dann wird das LOGO in Ihrem Browser angezeigt, wählen Sie dann >Datei< >Speichern unter ….< und speichern die Datei auf Ihre Festplatte.

QR Code Homepage DVF Landesverband BW

QR Code Homepage BW

Den QR Code können Sie in Ihre Werbematerialen integrieren (Plakate, Flyer, Clubzeitschriften usw.)
Das Original ist eine PNG Datei, die jedes Bildbearbeitungsprogramm lesen kann.
Sie können dieses aber auch in Word-Dateien einfügen (>Einfügen< >Grafik< Aus Datei…<). oder auch in andere Layoutprogrammen einlesen.

Klicken Sie auf den Link, dann wird das LOGO in Ihrem Browser angezeigt, wählen Sie dann >Datei< >Speichern unter ….<

QR Code Homepage DVF Bund

QR Code Homepage DVF Bund

Den QR Code können Sie in Ihre Werbematerialen integrieren (Plakate, Flyer, Clubzeitschriften usw.)
Das Original ist eine PNG Datei, die jedes Bildbearbeitungsprogramm lesen kann.
Sie können dieses aber auch in Word-Dateien einfügen (>Einfügen< >Grafik< Aus Datei…<). oder auch in andere Layoutprogrammen einlesen.

Klicken Sie auf den Link, dann wird das LOGO in Ihrem Browser angezeigt, wählen Sie dann >Datei< >Speichern unter ….<

QR Codes für Ihren Fotoclub

Wenn Sie für Ihren Fotoclub ebenfalls einen QR Code erstellen möchten, dann geht das ganz einfach auf der Homepage http://goqr.me/de/
Dort im Eingabefeld tippen Sie den Namen Ihres Clubs ein (z.B. Fotoclub Blende 16 e.V.) und darunter die URL (Webadresse) Ihrer Clubhomepage (z.B. http://www.fotoclub-blende16.de).
Wählen Sie dann bevorzugt das Dateiformat PNG und speichern die Datei dann auf der Festplatte Ihres Computers.
Jetzt können Sie Ihren QR Code in beliebiges Werbematerial des Clubs einfügen.

———————————————————————————————————————

Adressänderungen

Liebe DVF Mitglieder,

die Umstellung bei den Banken auf das europäische SEPA-Lastschriftmandat erfordert eine Änderung unserer bisherigen Anmeldeformulare – hier im Bereich Einzugsermächtigung (Lastschriftverfahren).

Das so genannte SEPA-Lastschriftmandat ersetzt ab 1.2.2014 die bisherige Einzugsermächtigung, gleichzeitig wird der Zahlungsverkehr auf IBAN und BIC umgestellt. Jeder ist ja im Alltag davon betroffen (und soll sich nun eine 22stellige Kontonummer merken) und hat sicher in den letzten Wochen schon diverse Hinweise von Gläubigern erhalten.

Wir haben unsere bisherigen Anmeldeformulare (Beitrittserklärungen) auf die neuen Gegebenheiten umgestellt.
Die Versionen mit dem Zusatz “Ausfüllbar” sind elektronische PDF-Formulare, die am Rechner ausgefüllt werden können und dann nur noch unterzeichnet werden müssen. Für die Mitgliederverwaltung sehr gut, weil lesbar.

Bitte ab sofort ausschließlich diese neuen Formulare verwenden!
Die Formulare können auf der DVF Homepage unter Dounload herunter geladen werden.
Clubmitglieder, die (wie in der Regel) nicht am Lastschriftverfahren teilnehmen, müssen nur die erste Seite ausfüllen, Direktmitglieder unbedingt beide Seiten.

Eventuell vorhandene alte Formulare sollten entsorgt werden. (Ich bekomme tatsächlich heute noch ab und zu welche, die an eine Potsfachadresse in Karlsruhe gerichtet sind oder an Dieter Beetz in Berlin!).

Die Online-Anmeldung über die DVF-Homepage ist weiterhin möglich

Mit freundlichen Grüßen
Deutscher Verband für Fotografie e.V. (DVF)
DVF-Mitgliederverwaltung und Servicestelle
Wolfgang Gorski ESDVF EFIAP ESFIAP
Südbeeke 6, 31180 Giesen
Telefon: 05121-2085380 • Fax: 05121-2085381
eMail: DVF-Mitgliederverwaltung und Servicestelle
Internet DVF

Monitortest

EIZO: Monitortest für jeden
Online-Version des Testprogramms

Wer die Darstellungsleistung seines Bildschirms überprüfen möchte, kann dies jetzt online tun. Monitorhersteller EIZO bietet eine neue Browser-Version seines beliebten Monitortests an, die damit betriebssystemunabhängig arbeitet.
Der Test ermöglicht dem Anwender eine einfache Beurteilung von 13 verschiedenen Darstellungskomponenten seines Monitors, wie Homogenität, Farbdifferenzierung oder Textschärfe, ohne das die Installation eines Programms notwendig ist.

Deutsche Variante des EIZO Monitortest